Data Science & Intelligent Analytics* BB
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Kolloquium zur Masterarbeit

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

Masterstudium

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Studierenden wissen wie wissenschaftliche Reviews geführt werden. Sie wissen darüber hinaus wie Ergebnisse vor einer wissenschaftlichen Community präsentiert werden und können wissenschaftliche Erkenntnisse kritisch hinterfragen.

Voraussetzungen laut Lehrplan

Wissenschaftliches Arbeiten

Lehrinhalte

Die Lehrveranstaltung begleitet die Studierenden bei der Konzeption und Erstellung ihrer Masterarbeit. Im Kolloquium werden deshalb Fragestellung/Hypothese und Gliederung der Masterarbeit vorgestellt und diskutiert. Zudem wird die wissenschaftliche Methodik der Masterarbeit erörtert und hinterfragt sowie Hinweise zur formalen Gestaltung der Masterarbeit gegeben.

empfohlene Fachliteratur

- Atteslander, P. (2010) Methoden der empirischen Sozialforschung. 13. Auflage, Erich Schmidt Verlag, Berlin (ISBN: 978-3-503-12618-7).
- Eco, U. (2010) Wie man eine wissenschaftliche Abschlußarbeit schreibt. 13. Auflage, UTB, Stuttgart (ISBN: 978-3825215125).

Bewertungsmethoden und -kriterien

Seminararbeit
Abschlusspräsentation

Unterrichtssprache

Deutsch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

2

geplante Lehr- und Lernmethoden

Vortrag mit Diskussion
Interaktiver Workshop

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

4

Semester-Wochen-Stunden (SWS)

1

Name des/der Vortragenden

N.A.

Studienjahr

2

empfohlene optionale Programmeinheiten

N.A.

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

MPA.4

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

SE

Art der Lehrveranstaltung

Präsenzveranstaltung

Praktikum/Praktika

N.A.