WEBTA – Institute for Web Technologies & Applications

Splex.at

Splex.at

DI (FH) Albert Unterpirker ist als Medieninhaber und Herausgeber der Plattform www.tirol4you.at an den Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik herangetreten, um die Plattform neu zu positionieren und zu entwickeln. Die bestehende Plattform behandelt das Thema Sport in Tirol mit redaktionellen Beiträgen, Spielberichten und Reportagen. Die Intention war, diese Plattform breiter aufzustellen, sie nicht mehr nur auf die Region Tirol und das Thema Sport zu begrenzen.

Das bisherige Redaktionssystem der Plattform wurde individuell als ASP-Lösung entwickelt. Es enthielt keine Web 2.0 Features und ermöglichte auch keine Videoeinbindung und hatte weitere Beschränkungen. Mit dem Studiengang SKVM wurden bereits im Sommersemester 2009 die Kernelemente der inhaltlichen Neukonzeption der Plattform entwickelt. Der Zeithorizont des Projektes ging über zwei Semester: Im Wintersemester 2009 wurde die Lastenheftentwicklung, die Pflichtenheftentwicklung sowie die Auswahl des Redaktionssystems von einem Team des Jahrgangs WI08 abgewickelt. Das Pflichtenheft wurde im Jänner 2010 vom Auftraggeber abgenommen, im Sommersemester 2010 erfolgte die Implementierung mit dem Redaktionssystem Typo3.

Das neue Portal hat eine zentrale Landing Page, an der diverse Sub-Portale (z.B. nach Regionen – Wien, Tirol, Kärnten usw.) angedockt sind. Hauptaugenmerk wurde auf die umfangreichen Werbemöglichkeiten auf dem Portal gelegt, da diese die Finanzierung sicherstellen. Unterschiedliche Werbebereiche (Banner, Skyscaper usw.) wurden – je nach Preismodell – integriert und für den Auftraggeber sowie die Werbepartner einfach adaptierbar gestaltet.

Das Gesamtsystem wurde vom Projektteam unter der Leitung der studentischen Projektleiter Sebastian Szeredy sowie Enzo Berger und dem Lehrveranstaltungsleiter, DI Georg Juffinger als evolutionärer Prototyp dem Auftraggeber inklusive Produkt-, System- und Benutzerdokumentation übergeben.

Zurück zur Übersicht