Web Business & Technology VZ
Jetzt
Bewerben

Web & Mobile Usability

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

Bachelor

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die AbsolventInnen der Lerveranstaltung
- besitzen Wissen in den Bereichen Web-Design und Usability.
- können sich bei der Gestaltung von Webseiten und Web-Anwendungen an technische Standards halten
- können Inhalte barrierefrei darstellen und einen Focus auf die Bedürfnisse der BesucherInnen bzw. BenutzerInnen legen.
- wissen, wie sich Webseiten durch leichtgängige Benutzerführung, gute Auffindbarkeit und einen guten Technologiemix von anderen Seiten abheben und dadurch zum Wettbewerbsvorteil werden können.

Voraussetzungen laut Lehrplan

LVs des vorangegangenen Semesters erfolgreich abgeschlossen

Lehrinhalte

Die Studierenden lernen, wie sie anhand von Usability Kriterien den Nutzen der Webseiten und Webanwendungen für den Benutzer/die Benutzerin steigern können. Dieser Bereich beinhaltet auch Methoden zur Usability-Bewertung und geht sowohl auf die Grundlagen der technischen als auch der inhaltlichen Usability ein. Die Gebrauchstauglichkeit von mobilen Systemen findet aufgrund der zunehmenden Verbreitung solcher Systeme in der Lehrveranstaltung besondere Berücksichtigung.

empfohlene Fachliteratur

- Hoffmann: Modernes Webdesign: Gestaltungsprinzipien, Webstandards, Praxis, Galileo Press, 2008
- Loranger, Nielsen: Web Usability, Addison-Wesley, München, 2008
- Jacobsen: Website-Konzeption: Erfolgreiche Websites planen, umsetzen und betreiben, Addison-Wesley, München, 2009
- Pooker: Der erfolgreiche Webdesigner: Kundenkommunikation, Projektmanagement, Web-Techniken, Marketing, Galileo Press, 2008
- Nielson, J.; Budiu, R.: Mobile Usability: Für iPhone, iPad, Android. MITP-Verlag, 2013

Bewertungsmethoden und -kriterien

schriftliche Schlussklausur (Multiple choice und offene Fragen)

Unterrichtssprache

Englisch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

3

geplante Lehr- und Lernmethoden

Vortrag, Gruppenarbeit,Präsentation und Diskussion von Aufgaben

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

4

Semester-Wochen-Stunden (SWS)

2

Name des/der Vortragenden

Dipl.-Informatiker Holz Christoph

Studienjahr

2

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine Angabe

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

vzWEB3

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Pflichtveranstaltung

Art der Lehrveranstaltung

Präsenzveranstaltung

Praktikum/Praktika

nicht zutreffend