Web Business & Technology VZ
Jetzt
Bewerben

Denis Sabic

  • Warum haben Sie sich für den Bachelor-Studiengang Web Business & Technology entschieden? Was macht ihn für Sie besonders?
    Bereits an der Handelsakademie Wörgl setzte ich meinen Schwerpunkt auf Wirtschaftsinformatik und lernte die Grundlagen des Internets, der Softwareentwicklung und der Datenbankherstellung. Die Kenntnisse konnte ich dann bei unserem Maturaprojekt praktisch einsetzen und verfeinern. Dieses Vorwissen und Interesse führten dazu, dass ich mich für den Bachelor-Studiengang Web Business & Technology an der Fachhochschule entschied. Eine professionelle Internetpräsenz gewinnt für Unternehmen immer mehr an Bedeutung, daher braucht es entsprechendes Fachpersonal.
  • Welche Lehrveranstaltungen haben Sie bisher besucht und was haben Sie dabei gelernt?
    Die Lehrveranstaltungen reichen von wirtschaftlichen Inhalten wie Rechnungswesen und Volkswirtschaft bis hin zu technischen Themen wie Softwareentwicklung und Betriebssystemarchitektur. Weiters werden im Fach Präsentationstechnik auch soziale Kompetenzen und Präsentationstechniken gelehrt.
  • Haben Sie bereits an einem Projekt mitgearbeitet? Worum ging es dabei? Was haben Sie dazu beigetragen?
    Im 1. Semester erstellten wir im Auftrag der Wirtschaftskammer Tirol einen Leitfaden für EPUs (Ein-Personen-Unternehmen) und KMUs (Klein-und Mittelständische Unternehmen). Der Leitfaden sollte diesen Unternehmen den Einstieg in den Interhandel erleichtern und wichtige Kriterien aufzeigen. Seit Beginn des 2. Semesters arbeite ich zusammen mit dem Bachelor-Studiengang Facility Management & Immobilienwirtschaft an einem Projekt, welches sich mit dem Energiemonitoring der FH Kufstein auseinandersetzt. Meine Aufgabe ist es, die Software, welche das Gebäude der FH Kufstein steuert und überwacht, grafisch auszuwerten und zu erfassen. Dabei steht mir ein Team aus LektorInnen, MitarbeiterInnen und PartnerInnen der FH Kufstein zur Verfügung.
  • Welche Berufsvorstellungen haben Sie?
    Ich würde gerne als Assistenz der Geschäftsführung arbeiten oder als Schnittstelle zwischen Marketing- bzw. Verkaufabteilung und der IT fungieren.
Zurück zur Übersicht