Web Communication & Information Systems BB
Jetzt
Bewerben

Social Media & Social Network Analysis I

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

2. Studienzyklus, Master

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Studierenden sind im Anschluss an die Lehrveranstaltung dazu in der Lage, die grundlegenden Instrumente und Methoden der Nutzung von Social Media in privaten und beruflichen Szenarien zu erläutern. Sie kennen die Bedeutung der wesentlichen Instrumente und die Relevanz der Informationen, welche sich via Social Media Monitoring erschließen lassen. Sie kennen die Bedeutung der wesentlichen Instrumente und die Relevanz der Informationen, welche sich via Social Media Monitoring erschließen lassen. Zudem bauen sie ein Grundverständnis über theoretische Ansätze und Methoden der Social Network Analysis auf. Die Studierenden können eigene soziale Netzwerke aufsetzen und mit Inhalten füllen.

Voraussetzungen laut Lehrplan

nicht zutreffend

Lehrinhalte

Illustriert werden die Entstehungsgeschichte und Ausprägung von Netzwerken und Social Media im privaten und beruflichen Alltag - von Diskussionsforen und virtuellen Organisationsformen bis hin zum Crowdsourcing und User Generated Contents. Neben Unternehmensnetzwerken und der Virtualisierung der Wertschöpfung nehmen Blogs, Microblogs (Twitter) und soziale Netzwerke weitere Schwerpunkte ein. Diese werden systematisch vorgestellt und auf ihre Nutzbarkeit in Unternehmen sowie zur Kommunikation zwischen Organisationen und Konsumenten hin durchleuchtet. In diesem Kontext werden auch Aspekte des mobilen Social Marketings sowie des Social Commerce erarbeitet. Im Kontext der aktive Teilnahme der KonsumentInnen an wirtschaftlichen Prozessen und der zunehmenden intraorganisatorische Vernetzung wird die Social Network Analysis als Instrument zur Gewinnung systematischer Einblicke in entsprechende Beziehungsnetzwerke vorgestellt und ihre Bedeutung als Erweiterung traditioneller Marktforschungsmethoden diskutiert. Dabei werden Grundlagen der Netzwerktheorie und der Social Network Analysis vermittelt.

empfohlene Fachliteratur

- Grabs, A. / Bannour, K. (2012): Follow me! Erfolgreiches Social Media Marketing mit Facebook, Twitter und Co. Galileo Computing
- Jansen, D.(2006): Einführung in die Netzwerkanalyse - Grundlagen, Methoden, Forschungsbeispiele. 3. Auflage, VS Verlag für Sozialwissenschaften
- Sterne, J. (2011): Social Media Monitoring - Analyse und Optimierung Ihres Social Media Marketings auf Facebook, Twitter, YouTube und Co. mitp
- Wasserman, S. / Faust, K. (1994): Social Network Analysis - Methods and Applications. Cambridge University Press

Bewertungsmethoden und -kriterien

LV-abschließende schriftliche Prüfung

Unterrichtssprache

Deutsch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

5

geplante Lehr- und Lernmethoden

Vortrag, Gruppenarbeit,Präsentation und Diskussion von Aufgaben

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

2

Semester-Wochen-Stunden (SWS)

3

Name des/der Vortragenden

Mag. (FH) Meyer Thomas

Studienjahr

1

empfohlene optionale Programmeinheiten

nicht zutreffend

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

VT.SNA.1

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Pflichtfach(Integrative Lehrveranstaltung)

Art der Lehrveranstaltung

Präsenzveranstaltung

Praktikum/Praktika

nicht zutreffend