Web Communication & Information Systems BB
Jetzt
Bewerben

Medien im Web

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

2. Studienzyklus, Master

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die AbsolventInnen besitzen detaillierte Kenntnisse über den generellen Aufbau von Medien, sowie den prinzipiellen Unterschied zwischen audiovisuellen Formaten (Pixel/Vektorgraphik, Video, Audio). Die Studierenden kennen die Methoden und Verfahren der Medienpräsentation und Einbettung und können eigenständig komplexe Web-Applikationen mit Medienbezug anhand von Standard- bzw. proprietären Technologien bzw. Flash bauen.

Die AbsolventInnen kennen verwendbare Dienste zur individuellen Kommunikation (IP-Telefonie, Videokonferenz) sowie der Massenkommunikation (WebRadio, WebTV) und deren technischer Hintergründe.

Voraussetzungen laut Lehrplan

nicht zutreffend

Lehrinhalte

In der Vorlesung werden grundlegende Themen im Bereich Medien und dem Web gelehrt. Dazu gehören folgende Schwerpunkte: Grundlagen der Medien (Schrift, Pixel/Vektorgrafik, Video, Audio); Medienpräsentation und Medieneinbettung im Web mit Standards (SMIL, SVG, HTML5, 3D, usw.) und proprietären Systemen (Flash, usw.); Multimediale Anwendungen und Dienste: Dienste zur individuellen Kommunikation (z.B. IP-Telefonie, Videokonferenz-Technik, Collaborative Media) und zur Massenkommunikation (z.B. WebRadio, WebTV);
In der Übung werden die theoretischen Vorlesungsinhalte an praktischen Beispielen aufbereitet und anhand eines kleinen Projektes im Team umgesetzt.

empfohlene Fachliteratur

- Z.-N. Li, M. S. Drew: Fundamentals of Multimedia, Pearson Education, 2004.
- R. Steinmetz, K. Nahrstedt: Multimedia: Computing, Communication & Applications, Pearson Education, 2001

Bewertungsmethoden und -kriterien

VO: LV-abschließende Prüfung;

Unterrichtssprache

Deutsch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

1

geplante Lehr- und Lernmethoden

Vortrag & Diskussion

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

1

Semester-Wochen-Stunden (SWS)

1

Name des/der Vortragenden

Prof. (FH) Dr. Mario Döller

Studienjahr

1

empfohlene optionale Programmeinheiten

nicht zutreffend

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

TND.1

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Pflichtfach(Vorlesung)

Art der Lehrveranstaltung

Präsenzveranstaltung

Praktikum/Praktika

nicht zutreffend