Icaros

06.11.2017 |
Praxisprojekte
Die Icaros VR Plattform ermöglicht es ein VR-Flugerlebnis real mitzuempfinden. Die NutzerIn steuert dabei das VR Fluggerät durch Verlagerung des Körpergewichts.

Michael Kohlegger und der Jahrgang WCIS.bbM.16, Wintersemester 2017/18
Kooperationspartner: WEBTA Institut, Kufstein

Im Icaros Praxisprojekt beschäftigten sich WCIS Studierende mit dieser Plattform und entwickelten zwei Spielanwendungen. Im ersten Spiel sammelt die NutzerIn Punkte, indem sie durch Verlagerung des Körpergewichts eine Gleichung richtigstellt. Hier wurde demonstriert, wie die Kontrolleinheit des Icaros angesteuert werden kann. Im zweiten Spiel, einer Fluganwendung, kann die NutzerIn ihr virtuelles Fluggerät über ein Modell des Wilden Kaisers steuern. In diesem Spiel demonstrierten die Studierenden, wie 3D Modelle und Texturen verwendet werden können, um eine virtuelle Flugumgebung zu erschaffen.