Web Business & Technology VZ
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Web-based Information Systems (E)

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

Bachelor

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Studierenden
- haben Kenntnisse über die Anwendung von web-basierten Informationssystemen in der Anwendung im privaten, wirtschaftlichen und im öffentlichen Bereich.
- kennen wesentliche Elemente content- und kommunikationsorientierter Informationssysteme.
- sind mit typischen Anwendungsszenarien vertraut und können die Potenziale existierender und neu entstehender Technologien einschätzen und bei der Konzeption neuer Anwendungen einbringen.

Voraussetzungen laut Lehrplan

LVs des vorangegangenen Semesters erfolgreich abgeschlossen.

Lehrinhalte

- Klassifikation von web-basierten Informationssystemen.
- Betrachtung und Unterscheidung content- und kommunikationsorientierter Informationssysteme anhand ihrer charakteristischen Eigenschaften und anhand von Anwendungsbeispielen.
- Repräsentative Vertreter der jeweiligen Klassen web-basierter Informationssysteme.
- Anwendung von web-basierten Informationssystemen im betrieblichen Umfeld und im Internet anhand von Fallbeispielen.

empfohlene Fachliteratur

- Silberberger, H.: Collaborative Business und Web Services. - Springer, 2007.
- Meier, A.; Stormer, H.: eBusiness & eCommerce: Management der digitalen Wertschöpfungskette. - Springer, 2012.
- Kollmann, T.: E-Business: Grundlagen elektronischer Geschäftsprozesse in der Net Economy. - Springer Gabler, 2013.
- Koch M.; Richter A.: Enterprise 2.0: Planung, Einführung und erfolgreicher Einsatz von Social Software in Unternehmen. - Oldenbourg, 2009.
- Back, A. Gronau, N; Tochtermann, K.: Web 2.0 in der Unternehmenspraxis: Grundlagen, Fallstudien und Trends zum Einsatz von Social Software. - De Gruyter Oldenbourg, 2012.
- Spörrer, S.: Content Management Systeme: Begriffsstruktur und Praxisbeispiel. - Springer Gabler, 2019.

Bewertungsmethoden und -kriterien

Abschlussklausur (Zusammen mit 'Web & Mobile Usability' als Modulprüfung)

Unterrichtssprache

Englisch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

3

eLearning Anteil in Prozent

25

Semesterwochenstunden (SWS)

2

geplante Lehr- und Lernmethoden

Schriftliche Klausur (Multiple choice und offene Fragen), Gruppenarbeiten, Seminararbeiten, Präsentationen

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

3

Name des/der Vortragenden

Lukas Demetz, PhD

Studienjahr

2

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

WIS1

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Integrierte Lehrveranstaltung

Art der Lehrveranstaltung

Pflichtfach

Praktikum/Praktika

nicht zutreffend